Datenschutzerklärung

Mit der folgenden Datenschutzerklärung klären wir, der verantwortliche Anbieter MyDogDays GmbH, Schinkelshütte 35, 47877 Willich, Deutschland, E-Mail: mail@mydogdays.de, Sie als Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf dieser Website auf.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns überaus wichtig. Die maßgeblichen gesetzlichen Grundlagen ergeben sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetzes (TMG).

Unsere Website ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Personenbezogene Daten werden nur in den Fällen einer gesetzlichen Erlaubnis oder der Einwilligung der Nutzer in die Datenerhebung von dem Anbieter erhoben, genutzt und weitergegeben.

Umfang der Datenerhebung und –speicherung

Der Besuch unserer Website macht Angaben zu Ihrer Person grundsätzlich nicht erforderlich. Unser Webspace-Provider erhebt automatisch für uns Zugriffsdaten für jeden Zugriff auf unsere Website. Diese Zugriffsdaten werden auch als Serverlogfiles bezeichnet. Diese Zugriffsdaten enthalten den Namen Ihres Internet Service-Providers, den Namen der abgerufenen Webseite, die Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, eine Meldung über den erfolgreichen Abruf, den Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die Referrer-URL (die Seite, von der aus Sie uns besuchen) sowie die IP-Adresse. Wir verwenden diese Zugriffsdaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website setzen wir Cookies ein. Dies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer (im Arbeitsspeicher oder auf ihrer Festplatte) gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System speichern. Diese Speicherung hilft, die Website für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können in den Einstellungen Ihres Browsers auch gelöscht werden.

Sitzungs-Cookies

Die automatisch mit dem Zugriff auf die Website erzeugten Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder automatisch gelöscht. Diese kleinen Dateien werden während Ihres Aufenthalts auf unserer Website in Ihrem Arbeitsspeicher temporär zwischengespeichert.

Langzeit-Cookies

Wir setzen zudem Cookies ein, die auf Ihrer Festplatte verbleiben. Die Lebenszeit dieser Cookies ist beschränkt und liegt in jedem Fall stets nicht über einem Jahr.

Datenerhebung und –verwendung zu Vertragszwecken

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, sofern Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages, bei der Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen der sonstigen Kontaktaufnahme mitteilen. Ohne ihre ausdrückliche Einwilligung werden diese ausschließlich zur Vertragsabwicklung bzw. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert, für andere erwendungszwecke gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt haben.

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten angegebenen Kontaktdaten oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung

Im Rahmen der Lieferung geben wir Ihre Daten an das beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen geben wir die dazu erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und den gegebenenfalls von uns beauftragten bzw. im Rahmen des Bestellprozesses von Ihnen ausgewählten Zahlungsdienstleister weiter.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb des Online-Angebots werden Schriftarten von Google sowie über Cloudfront eingebunden. Dies führt dazu, dass der Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse wahrnehmen kann, da er seine Inhalte sonst nicht an Ihren Browser senden könnte. Ihre IP-Adresse ist damit für die Darstellung der Inhalte erforderlich.

Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, falls der Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse zum Beispiel für eigene statistische Zwecke speichert. Soweit uns eine solche weitere Verwendung Ihrer IP-Adresse beim Dritt-Anbieter bekannt ist, klären wir sie darüber auf. Auch werden Inhalte über den Strato Editor eingebunden. Auch dies führt dazu, dass der Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse wahrnehmen kann. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Strato finden Sie in der Datenschutzerklärung von Strato: https://www.strato.de/datenschutz/

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall möglicher Nachfragen gespeichert. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
MyDogDays GmbH
Schinkelshütte 35
47877 Willich Deutschland

E-Mail: mail@mydogdays.de