03. Mai 2018

Anti-Jagd-Training vermeidet empfindliche Strafen:

Wenn Hunde wildern, ist es schnell eine Straftat

Wenn Hunde in Wald und Flur ihrem Jagdtrieb folgen, kann das für alle Beteiligten böse enden. Denn wird zum Beispiel ein Reh oder Kitz gerissen, handelt es sich um Wilderei – und die ist eine Straftat mit kostspieligen Folgen. Spezielle Anti-Jagd-Trainings bremsen den Wolf im Hund, machen Spaziergänge zum entspannten Vergnügen und bewahren vor empfindlicher Strafe.

Weiterlesen und zum Text-/Bild-Download

20. März 2018

Damit Leckerli nicht tödlich sind:

Anti-Giftköder-Training rettet Hundeleben

Fast täglich müssen Hunde grausam sterben, weil Tierquäler vergiftete- oder mit Rasierklingen gespickte Köder ausgelegt haben. So listet etwa „GiftköderRadar“, die europaweit umfangreichste Online-Datenbank und App für Giftköderfunde, aktuell annähernd 10 000 Meldungen. Wie man dort weiß, sind der Fantasie der Täter kaum Grenzen gesetzt. So werden zum Beispiel immer wieder Nadeln in Hackfleisch, Angelhaken in Brot oder Rattengift in Leberwurst versteckt.

Weiterlesen und zum Text-/Bild-Download

14. Februar 2018

Events und Kurse online suchen und direkt buchen

MyDogDays.de: Qualitätsgeprüfte Erlebnisse für Menschen und ihre Hunde

Spannend bis entspannend, lehrreich bis spielerisch, solo oder in der Gruppe. Mit MyDogDays.de ist jetzt ein neues Online-Portal für aktive Hundebesitzer an den Start gegangen. Das Besondere: MyDogDays listet ausschließlich qualitätsgeprüfte Events und Kurse.

Weiterlesen und zum Text-/Bild-Download