Aktivurlaub in Ostholstein

200,00 796,00 

Man-Trailing, Spaziergänge am Strand, Abenteuer und Spaß für Mensch und Hund.

Nu aber Butter bei die Fische und Aktivurlaub mit Hund an der Ostsee machen. Ausgangspunkt für die Aktivitäten im Nordosten Deutschlands ist der Waldkurort Lensahn. Nur gute zehn Fahrminuten entfernt bietet ein kilometerlanger, naturbelassener Hundestrand mit gewachsener Dünen- und Deichlandschaft alles, was Hunde- und Hundebesitzerherzen höherschlagen lässt. Und auch die zahlreichen Ostseestrände der Lübecker Bucht bis Richtung Fehmarn laden zu herrlichen Wanderungen ein.

Sie wohnen in einem 90 Quadratmeter großen, komplett renovierten, möblierten Einfamilienhaus, dessen Ausstattung absolut keine Wünsche offenlässt. Im Untergeschoss erwartet Sie ein beheizter Hundepflegeraum mit Trimmtisch mit Auf-/ Abstiegshilfe. Und auf dem 800 Quadratmeter großen Grundstück kann sich Ihr Vierbeiner ganz unbesorgt frei austoben. Für Barfer steht zusätzlich eine 60 Liter Tiefkühlkombination zur Verfügung.

 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Aktivurlaub mit Man-Trailing
1 Woche
Teilnehmerzahl: mind. 5 – max. 10

  • 6 Übernachtungen
  • Begrüßungskaffeetrinken
  • Nutzung des Naturlehrpfades mit Eintritt im historischen Museumshof
  • 3 Tage Trailabenteuer an unterschiedlichen Orten
  • Videoanalysen der Trails
  • Geführte Wanderungen und Ausflüge

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Verpflegung und Getränke
  • Strand – und Parkgebühren

 

Genauere Informationen, sowie Adresse der Unterkünfte etc. erhalten Sie nach Buchung vom Veranstalter.

Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl über MyDogDays erhalten Sie einen MyDogDays-Gutschein im Wert der gebuchten Veranstaltung zur freien Wahl eines Erlebnisses. Bei Ausfall durch den Partner/Veranstalter, wird Ihnen der Partner/Veranstalter Ersatztermine für Ihr gebuchtes Erlebnis anbieten oder den Buchungspreis zurück erstatten.

 

 

 

 

Grundkenntnisse im Trailen.

Normale Konstitution bei Mensch und Hund.
Hundehaftpflicht-Versicherung.

Teilnehmende Hunde müssen selbstverständlich frei von ansteckenden Krankheiten sein. Läufige Hündinnen können nicht teilnehmen.

Hat Ihr Hund Schwierigkeiten mit Artgenossen und/oder Menschen, kann er je nach Veranstalter – bei Bedarf mit Maulkorb gesichert –  passiv oder auch aktiv teilnehmen. Bitte nehmen Sie zur Klärung unbedingt vorher Kontakt mit dem Veranstalter auf (Kontaktdaten finden Sie auf Ihrem Ticket).

 

 

 

Ticket / Buchungsbestätigung

Wetterfeste Kleidung

Trail-Ausrüstung (Geschirr, Schleppleine, Geruchsprobe, Belohnung, Wasser für den Hund)